Kissenhülle aus einfachen Granny Squares

Hallo meine Lieben,

anbei zeige ich euch ein wirklich schnelles und einfaches Projekt, um eure Couch oder euer Bett zu verschönern, das auch für Häkelanfänger sehr gut geeignet ist. Tatsächlich war dies ebenfalls eines meiner ersten Häkelprojekte und ich finde es bis heute gut gelungen und freue mich über das Kissen auf meinem Sofa. Für die Vorderseite habe ich neun Grannys gehäkelt. Da ich noch etwas unerfahren war, hatte ich keine Lust die Grannys für die Rückseite ebenfalls mühselig zusammen zu nähen und habe deshalb einfach ein großes Granny für die Rückseite hergestellt. (Heute verbinde ich die einzelnen Häkelteil einfach mit festen Maschen, aber damals war mir das noch nicht so klar…)

Ich stelle noch einen Link zu einem YouTube-Video rein, in dem die einfachen Grannys erklärt werden, damit ihr sofort mit dem Häkeln loslegen könnt, falls ihr auch solche Kissen machen wollt. Da ich noch einiges von der Wolle übrig habe, werde ich noch ein paar Grannys produzieren, um noch das ein oder andere Kissen mit Wolle zu verhüllen.

Viel Spaß beim Nachhäkeln und alles Liebe, eure Schuh

Link: Granny klassisch

20151025_174816 20151025_174902

Advertisements

2 Kommentare zu “Kissenhülle aus einfachen Granny Squares

    • Hallo meine Liebe, das Kissen ist 50×50 cm, aber eigentlich ist das egal, weil du alle Grannys beliebig groß oder klein machen kannst. Wie bei der Rückseite, da habe ich einfach nur immer weitere Runden gehäkelt, bis ich auf die Kissengröße gekommen bin.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s